Spezialanwendungen

Technische Vliesstoffe von RM können unterschiedlichste Eigenschaften aufweisen. Unsere Vliesstoff-Spezialisten sind in der Lage, maßgeschneiderte Lösungen zu konzipieren und zu realisieren, die punktgenau auf Ihre spezifischen Anwendungen zugeschnitten sind.

Hier stellen wir eine Auswahl der weiteren Einsatzbereiche unserer technischen Nadelvliese vor:
 

Schutzbekleidungsherstellung

Zur Hitzeisolation und zum Flammschutz, z. B. in Feuerwehrkleidung.

Anlagentechnik

Zur Schallabsorption und Wärmeisolation in Verbindung mit Brandschutz z. B. für Maschinen, Anlagen und Produktionsstraßen.

Formaldehyd- und geruchsbindende Vliesstoffe

Schad- und Geruchsstoffe werden aus der Raumluft eliminiert und in unschädliche Substanzen umgewandelt. Wirksam gegen Formaldehyd, Ammoniak, Nikotin und Indole.

Bauindustrie

Zur Trittschalldämmung, Wärmeisolation und zum Brandschutz von Böden und Wänden, z. B. für Gewerbe- oder Privatgebäude.

Pyrotechnik

Zum Schutz vor Hitze, Flammen und Funkenflug, z. B. im Eventbereich, bei Film- und Fernsehproduktionen.

Ölbindende Vliesstoffe

Das technische Nadelvlies trennt Öl und Wasser dauerhaft voneinander, z. B. für Anwendungen in der Industrie, in Werkstätten, im Gewässerschutz und in der Forst- und Landwirtschaft.

Verpackungen

Für hochwertige Spezial- und Formverpackungen zum effektiven Schutz von Komponenten und Produkten. Schützend, stoßabsorbierend und wiederverwendbar; auch schwer entflammbar nach IMO 2010 FTP Code Teil 5 ausrüstbar.

Ihre maßgeschneiderte Anwendung

Sie planen den Einsatz technischer Vliesstoffe in einem Bereich, den wir hier nicht auflisten? Von der Idee über die Entwicklungs- und Testphase bis hin zur serienfertigen Produktion entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Ihre individuelle Lösung. Unsere Spezialisten beraten Sie gerne persönlich.